Menu

Partnersuche für behinderte berlin

Wer deswegen verunsichert ist, kann sich an seinen Kinder- und Jugendarzt wenden. Dein Dr. -Sommer-Team Mehr Infos: » Alles zum Thema "Pubertät" findest Du hier. » Du hast eine Frage an das Dr. -Sommer-Team.

Aber stress Dich deswegen nicht. Du kannst nichts dafür und auch nicht beeinflussen, wann Du Deine erste Periode bekommst. Viele Mädchen denken aber, dass sie spät dran sind, wenn sie mit 14 Jahren ihre Menstruation noch nicht haben. Dabei ist das kein Grund zur Sorge.

Dazu zählen Kopfschmerzen, Übelkeit, Spannungen in der Brust und Menstruationsschmerzen. Kosten: Das Verhütungspflaster gibt es genau wie die Pille bis zum 18. Geburtstag kostenlos auf Rezept. Bis zum 20. Geburtstag fällt nur die Rezeptgebühr an.

Partnersuche für behinderte berlin

Bei einem leidenschaftlichen Kuss ist der ganze Körper im Spiel. Deine Hände umfassen das Gesicht des anderen oder streicheln dabei seinenihren Hals. Oder flüster ihmihr etwas Süßes ins Ohr. Dann schalte den Kopf aus und genieß es.

Dann klick hier. Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten. » Alle Infos rund um das Thema 'Frauenarzt' findest Du hier.

Partnersuche für behinderte berlin

Das ist nicht ungewöhnlich, passt aber auch nicht immer. Wir sagen, wie Du damit umgehen kannst. Hast Du das schon erlebt. Den ganzen Tag über schweifen Deine Gedanken ab, Du denkst an Sex.

Das Zauberwort in Sachen Erregung bei Mädchen heißt Klitoris. Sie liegt hinter dem Schambein zwischen den Schamlippen. Dieser kleine Zipfel wird von einem Häutchen geschützt, weil er wegen der unendlich vielen Nervenenden sehr empfindsam ist.

Partnersuche für behinderte berlin

Denn: Den meisten Tätern ist's unangenehm, wenn ihr Verhalten publik wird. » Bitte einen Lehrer, im Unterricht über den Vorfall zu sprechen. Denn wenn klar ist, dass auch die Lehrer Bescheid wissen, werden die Täter meist vorsichtig. Außerdem: So findest du heraus, wer in deiner Klasse auf deiner Seite steht. » Schalte den Elternbeirat ein.

Sommer-Team: Wie sicher ein Verhütungsmittel ist, wird mit dem so genannten Pearl Index gemessen. Die Pille hat einen Pearl Index von 0,2 bis 0,9. Das bedeutet: Weniger als eine von 100 Frauen, die ein Jahr lang mit der Pille verhüten, werden schwanger. Je niedriger der Pearl-Index, desto sicherer ist ein Verhütungsmittel. Sicherheit von Verhütung.

Partnersuche für behinderte berlin